Freitag, 24.11.2017
Startseite Weiterempfehlen von www.fvvb.deDiese Seite druckenwebmaster@fvvb.de





REGELN

Die Regelanwendung im Spielbetrieb

Der Spielausschuss der Fachvereinigung Volleyball e.V. legt die Regeln fest, nach denen der Spielbetrieb durchgeführt wird. Grundlage bilden die offiziellen Volleyballregeln, die in dem folgendem Buch veröffentlicht wurden:

Internationale Volleyball-Spielregeln / zsgest. und bearb. von der Schiedsrichter- und Regelkommision des Deutschen Volleyballverbandes. - 39., erw. und verb. Aufl. - Schorndorf: Hofmann, 2001. ISBN 3-7780-3558-4 (neu erschienen ist die 40. Auflage, in der allerdings keine Regeländerungen gegenüber der vorherigen Ausgabe enthalten sind. Insofern kann sich sich hier nur um redaktionelle Änderungen handeln).

Zum Start der Saison 2001/2002 wurden die Regeln für den Spielbetrieb der Fachvereinigung Volleyball e.V. geändert. Die Regeländerungen sehen wie folgt aus:

Zählweise (Regel 6):
Alle Sätze werden in Rally-Point-Zählweise gespielt (d.h. "jeder Spielzug zählt"). Gewinner der Sätze eins bis vier ist die Mannschaft, die zuerst 25 Punkte mit einem Vorsprung von mindestens 2 Punkten erzielt (z.B. 25:23; 26:24; 27:25;...). Ein erforderlicher fünfter Satz wird bis 15 Punkte gespielt, wobei ein Vorsprung von 2 Punkten zu erreichen ist.

Aufschlag (Regel 13):
Es gibt keinen Aufschlagversuch mehr! Der Ball darf also nur einmal hochgeworfen bzw. fallengelassen werden. Der Aufschlag muss innerhalb von 8 Sekunden erfolgen. Der Ball darf nach dem Aufschlag das Netz beim Überqueren berühren.

Libero (Regel 20):
Alle Regeln, die den Libero betreffen, werden im Spielbetrieb der FVV nicht angewendet.

Die aktuelle Spiel- und Bussgeldordnung findest Du zum Ausdrucken in unserem Downloadcenter (Regelwerk).

Spielklasse wählen
Herren
  Liga
  Klasse 1
Mixed
  Liga
  Klasse 1
Damen
  Liga
Saison wählen
Statistik
User online: 2
Besucher: 13533
Views: 503921
(seit 15.07.2003)








| Zum Seitenanfang |
| Startseite | Spielbetrieb | News & Termine | Specials | Community | Über uns | Downloads | Links |

Fragen, Kritik, Anregungen an webmaster@fvvb.de

© Copyright 2000-2013 bei Fachvereinigung Volleyball e.V. Alle Rechte vorbehalten.